Frankfurt

Intensivlehrgang 2022


Der Intensivlehrgang wurde mit Unterstützung der EU-Kommission und des Deutschen Anwaltvereins (DAV) eingerichtet. Er beginnt neu am 01.10.2022.

Sie können den Gesamtlehrgang oder einzelne Einheiten besuchen. Unabhängig von einem Besuch können Sie Videofilme beziehen.


EP 1: Bürgerliches Recht 1 Sa 01.10.2022 , 10.00 Uhr - So 02.10.2022, 17.00 Uhr


  • Prüfungsfolge bei Lösung der Fallfrage
  • BGB Allgemeiner Teil
  • Leistungsstörungen


EP 2: Bürgerliches Recht 2 Sa 05.11.2022 , 10.00 Uhr - So 06.11.2022, 17.00 Uhr

  • Einzelne Vertragsverhältnisse
  • Gesetzliche Schuldverhältnisse
  • Sachenrecht

  • EP 3: Zivilprozessrecht 1Sa 19.11.2022 , 10.00 Uhr - So 20.11.2022, 17.00 Uhr

  • Welches Gericht? - Die richtigen Parteien
  • Die Klage - Die Reaktion des Beklagten - Rechtsmittel


  • EP 4: Zivilprozessrecht 2 / Handelsrecht Sa 03.12.2022 , 10.00 Uhr - So 04.12.2022, 17.00 Uhr

  • Zivilprozessrecht
  • Zwangsvollstreckungsrecht
  • Handelsstand - Handelsgeschäfte
  • Wertpapierrecht


  • EP 5: Gesellschaftsrecht / Insolvenzrecht Sa 14.01.2023 , 10.00 Uhr - So 15.01.2023, 17.00 Uhr

  • Recht der Personengesellschaft
  • Recht der Kapitalgesellschaft
  • Insolvenzrecht


  • EP 6: Examensklausurenkurs Sa 11.02.2023 , 10.00 Uhr - So 12.02.2023, 17.00 Uhr


  • Original - Examensklausuren aus der Eignungsprüfung, weitere examenstypische Aufgaben
  • Besprechung, Musterlösung
  • Korrektur, Benotung
  • Klausurtechnik, Formfragen

  • Die folgenden Unterrichtseinheiten dienen - neben dem Berufsrecht - der Vorbereitung der mündlichen Prüfung. Sie findet i.d.R. drei Monate nach der schriftlichen Prüfung statt. Zur mündlichen Prüfung wird zugelassen, wer zumindest eine der beiden Klausuren bestanden hat.


    EP 7: Strafrecht 1* Sa 13.05.2023 , 10.00 Uhr - So 14.05.2023, 17.00 Uhr
    *Im laufenden Kurs 2021/22: 8.-9.10.2022

  • Allgemeiner Teil des StGB: u.a. Strafbarkeitsvoraussetzungen Versuch / Täterschaft und Teilnahme
  • Besonderer Teil des StGB: u.a. Vermögensdelikte / Gewaltdelikte / Straßenverkehrsdelikte


  • EP 8: Strafrecht 2* / Berufsrecht Sa 03.06.2023 , 10.00 Uhr - So 04.06.2023, 17.00 Uhr
    *Im laufenden Kurs 2021/22: Strafrecht 2, 23.10.2022


  • Strafprozessrecht : Staatsanwaltschaftliches Ermittlungsverfahren - Gang der Hauptverhandlung - Rechtsmittel
  • Einübung des strafrechtlichen Aktenvortrags (Kurzvortrag), Simulation der mündlichen Prüfung, Schwerpunkte des Prüfungsgesprächs
  • Berufsrecht der Anwälte

  • Wir erteilen ein Zertifikat über den Besuch der Veranstaltung. In einigen Mitgliedstaaten der EU (Frankreich, Polen, Niederlande) wird der Besuch auf die Fortbildungspflicht der Anwälte angerechnet. In Frankreich wird der Kurs Dr. Grannemann mit Mitteln des Anwaltfonds FIFPL gefördert.





    Alternativ beziehbar:
    Videofilme zu den Themen der Unterrichtseinheiten EP 1, 2, 4, 5, 6: Die Unterrichtsmaterialien (Skripten, Klausuren, etc.) sind in der Gebühr für die Videofilme enthalten.

    Kurszeiten


    Fr 10:00 Uhr - 13:15 Uhr, 14:15 Uhr - 17:00 Uhr
    Sa 10:00 Uhr - 13:15 Uhr, 14:15 Uhr - 17:00 Uhr
    So 10:00 Uhr - 13:15 Uhr, 14:15 Uhr - 17:00 Uhr


    Kursorte

    Frankfurt, Berlin
    (Derzeit nur Online-Kurse)