Kursunterlagen

Der Prüfungsstoff kann anhand ausführlicher, speziell auf die Eignungsprüfung zugeschnittener Unterlagen vorbereitet werden:

  • Zivilrecht (3 Skripten, 670 Seiten)
  • Handels - und Gesellschaftsrecht (2 Skripten, 400 Seiten)
  • Zivilprozess-, Zwangsvollstreckungs-, Insolvenzrecht (3 Skripten, 320 Seiten)
  • Strafrecht und Strafprozessrecht (Kompendium)
  • Rechtsprechungsübersichten
  • Originalexamensklausuren mit ausführlicher Musterlösung
  • Schwerpunktklausuren mit ausführlicher Musterlösung
  • Klausurtechnik, Formfragen, Examensschwerpunkte
  • Prüfungsprotokolle der Teilnehmer über die schriftliche und mündliche Prüfung (Prüfungsthemen, Prüfer, Ergebnisse, Atmosphäre)

  • Die Literaturangaben in den Skripten sind abgestimmt auf die den Teilnehmenden in der schriftlichen Prüfung zur Verfügung stehenden Kommentare (Palandt - BGB, Baumbach/Hopt - HGB)

    Die Kursunterlagen sind in der jeweiligen Kursgebühr enthalten. Wir stellen die Unterlage vor Beginn der Unterrichtseinheit zur Verfügung.